27.08.2019

Stellenangebot: Architektur bzw. Bauingenieurwesen "Dipl.-Ing./Master/Bachelor" bzw. alternativ TGA-Fachplaner (m/w/d)

 

Bei der Stadt Holzminden ist die Teilzeitstelle (19,5 Std./wöch.)

Architektur bzw. Bauingenieurwesen "Dipl.-Ing./Master/Bachelor" bzw. alternativ TGA-Fachplaner (m/w/d)

im Fachbereich Grundstücks- und Gebäudemanagement des Baudezernates befristet bis zum 30.09.2020 zu besetzen.  

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der entsprechenden Fachrichtung bzw. alternativ IHK-Prüfungen (z.B. TGA-Fachplaner).

Der private Pkw-Einsatz für dienstliche Zwecke gegen Entschädigung ist erforderlich.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

- Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von Bauvorhaben

- Energetische Optimierung städtischer Gebäude

- Bauunterhaltung (Planung und Durchführung).

Es erfolgt eine Vergütung je nach Ausbildung bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA.

Bewerbungen werden bis zum 20.09.2019 an die Stadt Holzminden, Personalabteilung, Neue Straße 12, 37603 Holzminden erbeten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Stadt Holzminden strebt in Bereichen (Entgeltgruppen), in denen Frauen unterrepräsentiert sind, die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie beim Leiter des Baudezernates, Herrn Stadtoberbaurat Wolff (05531/959-263) sowie der Leiterin des Fachbereiches Grundstücks- und Gebäudewirtschaft, Frau Rau (05531/959-270).

Aufwändige Mappen sollen nicht verwendet werden – die Bewerbungsunterlagen verbleiben grundsätzlich bei der Stadt Holzminden.

 

Kategorie: Stellenangebote