28.02.2020

Kampagne für den Katzenschutz

Die Straße ist rigoros – Die Kastration harmlos

Mit dieser Kampagne soll an jeden Katzenbesitzer vermittelt werden, wie wichtig es ist, seine Katze kastrieren zu lassen. Als Katzenbesitzer gem. § 10 der Verordnung der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in der Stadt Holzminden zählt auch, wer freilaufende Katzen regelmäßig füttert!

Für weitere Informationen klicken Sie hier

Foto Katze: © maximult/shutterstock.com

Kategorie: Buergerservice