6.06.17

Stadt Holzminden bietet zweites Trauzimmer für standesamtliche Hochzeiten in Neuhaus an

Ab sofort können sich Brautpaare neben dem Trauzimmer im Rathaus von Holzminden auch im Laubhof des Haus des Gastes in Neuhaus standesamtlich trauen lassen.

Die Stadt hat im Haus des Gastes ein zweites Trauzimmer geschmackvoll eingerichtet und bietet auch dort standesamtliche Hochzeiten an.

Das Trauzimmer bietet Sitzplätze für vierzig Hochzeitsgäste und verfügt über eine festliche Atmosphäre und eine musikalische Hintergrunduntermalung während der Trauzeremonie nach eigenen Musikwünschen.

Kategorie: Buergerservice, Leben und Wohnen